Entsäuerungs-Fußbäder


Elektrolyse-Fußbad

Dieses Elektrolyse-Fußbad kann einen entscheidenden Beitrag zur Gesundheit leisten. Das Prinzip basiert auf einem elektro-physikalischen Verfahren, dass bei Wasser ionisiert wird. Ein prickelndes Gefühl ist oft bis in die tiefste Zellschicht wahrnehmbar. Es deutet auf die mögliche Ionisierung des Körpers und den Impulsen  zur Ausleitung von Schadstoffen über die Organe hin. Eine körperschonende Methode, da sie ohne chemische Zusätze auskommt. 

Die Dauer und der Erfolg dieser Kur hängt im wesentlichen von der Belastung des Körpers und dessen individuellem Ausleitungsvermögen ab. 

Die Wirksamkeit dieser Methode ist schulmedizinisch nicht anerkannt - sie dient ausschließlich dem persönlichen Wohlbefinden und aktiviert Ihre Lebenskraft.

Wir können Ihnen daher nur eigene Erfahrungen mitteilen, die unsere Kunden, mit den hochmodernen Geräten uns Systemen, in unserem Haus gesammelt haben. 

Machen Sie sich in einem 30 minütigen Ausleitungsverfahren selbst ein Bild dieser Methode. Dies ersetzt nicht Ihren Arzt oder Heilpraktiker. 

Besonders nach einer Entgiftungskur/Ausleitung ist das Fußbad zu empfehlen. Hier werden noch unnötige und belastende Stoffe entzogen. 

Wenn Sie einen Termin für ein Fußbad vereinbaren möchten, bitte telefonisch melden. 

Tel: +49 (0) 8441-492572

Das könnte auch Interessant sein:

Noch nie in der Geschichte des Menschen waren die Umwelt und alle auf ihr lebenden Menschen so vielen Giften ausgesetzt wie heute. Täglich kommen wir mit den unterschiedlichsten Substanzen in Berührung: 

  • Abgase und Feinstaub in der Luft
  • Rückstände in den Lebensmitteln
  • Stress
  • Alkohol, Medikamente, Zigaretten
  • Elektrosmog hinterlässt auch seine Spuren
  • Schimmelpilzgift etc.

Wir empfehlen daher ein regelmäßiges Entgiftungs-/Entsäuerungsfußbad um diese Giftstoffe natürlich auszuleiten. (ca. alle 6 Wochen) 

Folgenden Symptomen vorbeugend entgegenwirken: 

  • Müdigkeit
  • Erschöpfung
  • Verdauungsbeschwerden
  • Übersäuerung
  • Übellaunigkeit 
  • Kopfschmerzen
  • Gelenkschmerzen
  • Sodbrennen
  • Übermäßiges Schwitzen